+49 2104 2333 200
Industries

Kalkmilch-Dosierung in Wasseraufbereitungsanlagen

Die Wasseraufbereitungsanlage in Sioux Falls in South Dakota (USA) hatte sich immer auf die Schwerkraft verlassen, um Löschkalkschlämme in ihre Enthärtungsbecken zu leiten. Der Betreiber entschied sich der Schwerkraft eine helfende Hand zu geben und setzt zur effektiven Kalkmilch-Förderung nun eine Schlauchpumpe ein.

Exzenterschneckenpumpen sind der Schlauchpumpentechnologie nicht gewachsen 

Präzise

Die Dosierung mit Schlauchpumpen ist präzise und reproduzierbar. Das zu pumpende Produkt ist vollständig im Schlauch eingeschlossen. Dadurch wird die Möglichkeit ausgeschlossen, dass bewegende Teile verstopfen oder korrodieren können. Genau das macht eine Schlauchpumpe zur perfekten Wahl für das Pumpen von aggressiven Schlämmen mit hohem Feststoffgehalt wie z.B. Kalkmilch. Der wichtigste Aspekt bei der Entscheidung für eine geeignete Pumpe waren die Platzverhältnisse. Es sollten kontinuierlich etwa 2.350 l/h gepumpt werden. Das bedeutet normalerweise eine ziemlich große Pumpe mit großem Motor und Getriebe.

Die Lösung

Die Lösung war die kompakte Schlauchpumpe Verderflex Dura 35. Verderflex ist Spezialist für Schlauchpumpen und Teil der Verder Unternehmensgruppe. Dank ihrer über 50jährigen Erfahrung mit Kunden rund um die Welt hat Verderflex eine Schlauchpumpe entwickelt, die ihresgleichen sucht: Das platzsparende Design der Dura, mit einem vertikalen Motor und Getriebe, reduziert drastisch die Stellfläche der Pumpe. Die Verderflex Dura 35 kann bis zu 5,5 m³/h fördern und einen Druck bis zu 12 bar erreichen. Mehr als genug für Sioux Falls, die 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche mit etwas über 4 bar pumpen wollen.

Haltbare Schläuche

Obwohl die Schlauchpumpe seit mehr als 8.000 Stunden ununterbrochen mit dem gleichen Schlauch läuft, sind alle Dura-Pumpen auf eine schnelle und einfache Wartung ausgelegt. Wenn Sioux Falls schließlich den Schlauch wechseln muss, werden sie feststellen, dass der einfache konusförmige Flansch den Schlauchwechsel wesentlich vereinfacht. Das reduziert die Ausfallzeiten der Pumpen auf ein Minimum. und die Ausfallzeiten auf ein Minimum reduziert. Die Einführung einer Verderflex Schlauchpumpe in der Wasseraufbereitungsanlage der Gemeinde Sioux Falls hat sich als so großer Erfolg erwiesen, dass bereits zusätzliche Schlauchpumpen Verderflex Dura 35 Pumpen installiert wurden.