+49 2104 2333 200
Technologien

Merkmale und Vorteile von Schlauchpumpen

Schlauchpumpen sind die perfekte Lösung für die meisten Anwendungen - insbesondere wenn besonders abrasive, korrosive oder viskose Flüssigkeiten gefördert werden sollen. Da die Pumpen keinerlei Ventile, Dichtungen oder Buchsen aufweisen, ist die Wartung kostengünstig. Der Schlauch ist das einzige Ersatzteil. Schlauchpumpen bieten außerdem eine sanfte Pumpwirkung, die sich ideal für scherempfindliche Polymere und empfindliche Zellkulturen eignet. Darüber hinaus ist der einzige Teil der Pumpe, der in Kontakt mit dem Fördermedium kommt, die Innenseite des Schlauches. Daher ist es einfach die Innenoberflächen der Pumpe zu sterilisieren oder zu reinigen.

Dichtungslose Konstruktion
Schlauchpumpen haben keine Dichtungen, so dass Lecks durch korrosive Chemikalien und ständige Wartung vermieden werden.

Geringe Wartungskosten
Das einzige Verschleißteil ist der Schlauch. Ein relativ kostengünstiger Artikel, der einfach und schnell ausgewechselt werden kann.

Trockenlauffähig und Selbstansaugend
Schlauchpumpen müssen nicht ständig mit Fördermedium gefüllt sein. Die Pumpen können trockenlaufen, ohne dass teure Ausfälle oder Reparaturen verursacht werden. Die Rückkehr des Schlauches in seinen ursprünglichen Zustand erzeugt eine starke Ansaugwirkung und ermöglicht der Pumpe, Flüssigkeiten mit Lufteinschlüssen oder solche, die Gas abgeben können, zu fördern.

Sanfte Pumpwirkung
Schlauchpumpen haben eine sanfte Pumpwirkung mit geringen Scherkräften und eignen sich daher ideal für scherempfindliche Produkte wie Flockungsmittel und Nährlösungen.

Große Ansaughöhe
Die starke Saugwirkung, die bei der Rückkehr eines verstärkten Schlauches in seinen ursprünglichen Zustand entsteht, sorgt bei Schlauchpumpen für Ansaughöhen von bis zu 9,5 m Wasser.

Abriebfestigkeit
Die Lebensdauer des Schlauches hängt nicht von den abrasiven Eigenschaften eines Produkts ab. Der Schlauch fällt nur aufgrund von Materialermüdung oder chemischer Beeinflussung aus.

Fördern von Feststoffen
Verderflex-Schlauchpumpen können Schlämme mit einem Gehalt von bis zu 80% organischer Feststoffe oder 15% organischen Schlamms fördern.

Umkehrbare Drehrichtung
Die Drehrichtung von Schlauchpumpen ist umkehrbar. Das kann z. B. verwendet werden, um Leitungen zu leeren und Blockaden zu entfernen.

Keine Produktverluste
Die Pumpen haben keinen internen Rückfluss, so dass Sie präzise dosieren können, ohne dass Produkt ausläuft. 

Präzise Dosierung
Die Pumpen sind präzise in der Dosierung. Sie erreichen eine Wiederholgenauigkeit von ±1 % und eine Messleistung von ±5 %.