+49 2104 2333 200

Pumpen

Packo Kreiselpumpen für die Lebensmittel-Industrie

Kreiselpumpen für die Lebensmittelproduktion: Konstruiert nach den Vorgaben des Hygienic Designs. Dank der elektropolierten Oberflächen lassen sich die Pumpen leichter reinigen und bieten maximale bakteriologische Reinheit. Max. Fördermenge: 1.250 m³/h; Max. Förderhöhe: 70 m

Sie möchten mehr über unsere Kreiselpumpen erfahren? Lesen Sie z. B. unser Whitepaper zum Thema "Optimieren Sie Ihren Maische-Prozess" oder sehen Sie hier, wo unsere Pumpen überall in der Brauerei-Industrie eingesetzt werden: "Prozessübersicht Brauerei-Industrie"

Für einen allgemeinen Überblick empfehlen wir unsere Produktübersicht "Kreiselpumpen-Programm für die Lebensmittelindustrie"

Packo Kreiselpumpen für die Lebensmittel-Industrie

Zum Download-Bereich

Klicken Sie hier und gelangen direkt zum Download-Bereich Packo Kreiselpumpen. Hier haben wir alle Informationsmaterialien für Sie zusammengestellt.

Technical data

Type Max. Fördermenge Max. Förderhöhe Max. Eingangsdruck Max. Temperatur Zertifikate Technosheet

FP60

40 m3/h 25 m wc 3 bar 95 °C EN1935, FDA, MEI, ATEX 

FP1

55 m3/h 27 m wc 6 bar 140 °C EN1935, FDA, MEI, ATEX 

FP2

110 m3/h 110 m wc 10 bar 140 °C EN1935, FDA, MEI, USP, ATEX 

FP2

110 m3/h 110 m wc 10 bar 140 °C 3A, EN1935, FDA, MEI, USP, ATEX 

FP3

320 m3/h 120 m wc 15 bar 140 °C EHEDG, EN1935, FDA, MEI, USP, ATEX 

MFP2

120 m3/h 65 m wc 10 bar 140 °C EN1935, FDA, MEI, USP, ATEX 

MFP3

1800 m3/h 70 m wc 12 bar 140 °C EN1935, FDA, MEI, USP, ATEX 

FPP2

70 m3/h 70 m wc 40 bar 140 °C EN1935, FDA, ATEX 

FPP3

200 m3/h 70 m wc 40 bar 140 °C EN 1935, FDA, ATEX, EAC 

FMS

50 m3/h 160 m wc 3 bar 140 °C EN1935, FDA, ATEX 

CRP

130 m3/h 75 m wc 4 bar 140 °C EHEDG, EN1935, FDA, USP, ATEX 

CRP

80 m3/h 75 m wc 4 bar 140 °C EHEDG, 3A, EN1935, FDA, USP, ATEX 

GFP

400 m3/h 30 m wc 10 bar 140 °C EN 1935, FDA, EAC 

MSCP

20 m3/h 50 m wc 5 bar 140 °C EN 1935, FDA, EAC, USP 

Video