+49 2104 2333 200
Industries

DOSIERPUMPEN BEWIRKEN WACHSTUM DER HALBLEITERINDUSTRIE IN CHINA

Das bei der Herstellung von Halbleitern entstehende Abwasser muss sorgfältig aufbereitet werden, damit es keine Umweltbelastung verursacht. Die Verderflex®-VF-Industrieschlauchpumpen werden für diese Art der Anwendung vielfältig zur Dosierung von Calciumoxid, Calciumchlorid und anderen ähnlichen Stoffen eingesetzt. 

ANWENDUNGSBEREICHE

China, einer der weltweit größten Hersteller von Elektrogeräten und der größte Abnehmer von Halbleiterprodukten, ist zu 40 % für den weltweiten Bedarf verantwortlich. Viele der führenden internationalen Halbleiterhersteller haben ihre Produktion nach China verlegt, wodurch das Land zum wichtigen Bindeglied in der internationalen Produktionskette wird. Im Jahr 2014 nahm der Verkauf in der IC-Industrie um geschätzte 18 % zu und sorgte dieser für einen Umsatz von über 250 Mrd. Yuan. 

ABWASSERAUFBEREITUNGSSYSTEM

Das bei der Herstellung von Halbleitern entstehende Abwasser muss sorgfältig aufbereitet werden, damit es keine Umweltbelastung verursacht. Verderflex®-Schlauchpumpen werden vielfältig im Dosierungsprozess zur Behandlung von Abwässern eingesetzt. Abwasser kann in drei Kategorien eingeteilt werden: bei der Herstellung anfallendes Abwasser, Abfluss, der bei der Herstellung unter Einsatz von Reinwasser anfällt, und Schwemmwasser. Außerdem wird Abwasser nach der Art der enthaltenen Schadstoffe eingeteilt: Säure-Alkalien-Abwasser, fluoridhaltiges Abwasser, cyanidhaltiges Abwasser, Abwasser mit schleifenden Bestandteilen und schwermetallhaltiges Abwasser. Die meistverbreitete Methode der Abwasseraufbereitung ist die chemische Ausfällung. Bei der chemischen Ausfällung werden Chemikalien eingesetzt, die mit gelösten Ionen reagieren, um unlösliche Sedimente zu erzeugen. Die Behandlung von fluorhaltigen Abwässern erfolgt durch Calciumionen, die mit Fluoridionen reagieren, wodurch ein Ausfall von Calciumfluorid entsteht, das dann entfernt wird.

Zur Reduzierung der übriggebliebenen Konzentration an Fluorionen kann die Calciumkonzentration erhöht werden, um den gewünschten Behandlungseffekt zu erreichen. Die Verderflex®-VF-Industrieschlauchpumpen werden für diese Art der Anwendung vielfältig zur Dosierung von Calciumoxid, Calciumchlorid und anderen ähnlichen Stoffen eingesetzt. 

VORTEILE DER VF-SCHLAUCHPUMPE

Verderflex-Schlauchpumpen sind die ideale Lösung zum Pumpen von Calciumoxid, weil:

die abrasiven Eigenschaften von Calciumoxid bei Exzenterschneckenpumpen ständig Verschleißprobleme verursachen, die zu laufenden hohen Kosten für den Austausch des Stators und zu häufigen Stillständen aufgrund von Wartungsarbeiten führen;

Calciumoxid hochviskos ist, meistens zu viskos für Membranpumpen, und bei diesen oft zu Verstopfungen führt, wodurch häufige Wartungsarbeiten erforderlich sind;

Verderflex-Pumpen für eine lineare Strömungsgeschwindigkeit sorgen und für die Regelungstechnik ideal sind, weil sie eine präzise Regelung der zu dosierenden Chemikalien ermöglichen und damit den Chemikalieneinsatz minimieren;

Verderflex-Pumpen einen gleichmäßigen Flüssigkeitsdurchlauf haben, es keine Möglichkeiten für das Produkt gibt sich festzusetzen und das Produkt durch das peristaltische Verfahren in Suspension gehalten wird; 

Verderflex-Schlauchpumpen für eine leichte Bedienbarkeit, minimierte Ausfallzeiten und niedrige Betriebskosten entwickelt wurden.