+41 61 331 33 13

Pumpen

JRZP JEC Kreiskolbenpumpen

Jedes Merkmal der JRZP-Serie wurde speziell entwickelt, um die Demontage für die Inspektion, Reinigung und Wartung schneller, einfacher und kostengünstiger zu gestalten. Darüber hinaus bringt die nach vorne gerichtete Dichtungsposition die Dichtungen in direkten Kontakt mit CIP-Flüssigkeiten.

Vorteile der JRZP Kreiskolbenpumpen

✔ Besonders leicht zu reinigende Dichtungen 
✔ Die Dichtungsposition verhindert Produkteinklemmungen
✔ Zwei Passfedern an den Rotoren ermöglichen einen ruhigen Betrieb bei hohem Druck oder Vibrationen
✔ Bessere Schmierung durch ein Ölbad, statt einer Fettschmierung
✔ Zertifiziert nach 3A und EHEDG

Das kompakte Dichtungssystem der JRZP Kreiskolbenpumpen bewirkt einen kürzeren Wellenüberhang und ermöglicht auch bei hohem Druck einen ruhigen Betrieb. Der Wellendichtring aus Edelstahl ist korrosionsbeständig und gewährleistet so eine längere Lebensdauer auch unter aggressiven Reinigungsbedingungen.

Dichtungsoptionen

  • Gleitringdichtung 
  • Doppelte Gleitringdichtung
  • Doppelte O-Ring-Dichtung 
  • Lippendichtung

Es stehen verschiedene Anschlussmöglichkeiten wie DIN, ISO, Tri-Clamp, SMS, RJT und Flansche zur Verfügung. Heizmäntel zur Temperaturregelung des Gehäuses oder der Frontabdeckung sind ebenfalls lieferbar. Die medienberührten Bauteile sind aus Edelstahl 316L gefertigt.

Erfahren Sie mehr über unsere Kreiskolbenpumpen in unserer neuen Broschüre

JRZP JEC Kreiskolbenpumpen

Technical data

Type Max. Fördermenge Max. Förderdruck Port Max. Drehzahl Technosheet

ZP015

50.4 l/min 15 bar 38 mm 800 rpm

ZP030

182 l/min 10 bar 50 mm 700 rpm

ZP030

444 l/min 15 bar 63 mm 600 rpm

ZP030

708 l/min 8 bar 76 mm 600 rpm

ZP220

1020 l/min 12 bar 100 mm 500 rpm

ZP320

1535 l/min 8 bar 150 mm 500 rpm

Video