+43 1 865 10 74-17
Technologien

Die Verderlobe Revolution kann je nach Bedarf entweder zu einer Drehkolbenpumpe oder zu einer Kreiskolbenpumpe konfiguriert werden. Die Pumpen sind in sieben Getriebegrößen erhältlich, mit denen sich jeweils mehrere Fördermengen darstellen lassen. So kann man insgesamt aus 35 verschiedenen Verdrängungsvolumina wählen (max. 190 m³/h), der maximale Druck liegt bei 31 bar.