+43 1 865 10 74-17

Pumpen

Dreh- und Kreiskolbenpumpen Packo

Drehkolbenpumpen und Kreiskolbenpumpen können Flüssigkeiten mit Feststoffen (z. B. Fruchtstücke und Fleischwürfel), Schlämme, Pasten sowie eine Vielzahl empfindlicher Medien fördern. Ein schonender Pumpvorgang minimiert die Produktzersetzung. Für hochgradig abrasive Flüssigkeiten, aggressive Chemikalien oder schersensible Medien sind spezielle Modelle verfügbar. Drehkolbenpumen / Kreiskolbenpumpen bieten einen kontinuierlichen, zeitweilig umkehrbaren Durchfluss und können kurzzeitig trocken laufen, soweit gespülte Dichtungen verwendet werden. Der Durchfluss ist auch relativ unabhängig von Druckänderungen im Prozessverlauf, der Ausstoß damit kontinuierlich und gleichbleibend. Drehkolbenpumpen transportieren Flüssigkeiten, sind aber nicht für Gase (wie. Z.B. Luft) geeignet. Sie können bei geeignetem NPSH-Wert auch aus dem Vakuum fördern, z.B. bei Lecithin-Produktion

Dreh- und Kreiskolbenpumpen Packo

Dreh- und Kreiskolbenpumpen der Serie Packo Pumpen erfüllen höchste hygienische Standards und werden vor allem in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie eingesetzt. Die Pumpen sind SIP- und CIP-fähig, auch feststoffbeladene Medien können gefördert werden. Das Funktionsprinzip der Dreh- und Kreiskolbenpumpen ermöglicht auch die schonende Förderung von scherempfindlichen Medien.

Vorteile von Drehkolbenpumpen und Kreiskolbenpumpen

✔ Hochwertige Materialien
✔ Oberflächenqualität (Ra) bis zu 0,4 μm
✔ Verschiedene Dichtungsmöglichkeiten
✔ Rotorspiel je nach Anwendung
✔ Zertifiziert nach ATEX und EHEDG
✔ 3A und FDA-konform

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Dreh- und Kreiskolbenpumpen Packo

Sie wünschen technische Beratung?

Zögern Sie nicht uns per E-Mail,
über unsere Telefonnr. +43 1 865 10 74-17
order durch unser Formular zu kontaktieren.