+43 1 865 10 74-17
Industries

Schlauchpumpe ersetzt Tauchpumpe für Aktivkohle

Die zuverlässige Schlauchpumpe hat ihren Wert bei einer US-Amerikanischen Wasseraufbereitungsanlage erneut unter Beweis gestellt.

Die Herausforderung

Jahrelang wurden Tauchpumpen eingesetzt, um Aktivkohle in Pulverform zu dosieren. Nachdem innerhalb von einem Jahr mehr als drei Tauchpumpen versagt haben, suchte die Instandhaltung und Betriebsführung nach einer Alternative.

Die Herausforderung war zum einen die Lage der Pumpe, denn diese musste im Pumpenraum 8 Meter über dem Boden des Bohrlochs installiert werden. Zudem musste sie den abrasiven Eigenschaften von Aktivkohle standhalten. Die Anlage wandte sich an Verder, um die optimale Pumpenlösung zu finden. 

Die Lösung

Die Spezialisten von Verder empfohlen eine Schlauchpumpe der Serie Verderflex, eine effiziente Schlauchpumpe mit einer hohen Dosiergenauigkeit, hohen Saughöhe und niedrigen Wartungskosten. Da das Medium komplett vom Schlauch umschlossen wird, setzen sich keine Bauteile zu. Der beständige Schlauch ist das einzige Verschleißteil, hat eine hohe Lebensdauer und ist einfach und schnell auszutauschen, wodurch Ausfallzeiten minimiert werden.

Mithilfe eines Durchflusswächters kann die Verderflex Schlauchpumpe je nach Bedarf der Anlage variable Fördermengen pumpen und dosieren. Durch das Funktionsprinzip ist eine schonende Förderung, auch von abrasiven Medien wie Aktivkohle oder Kalkschlämme, möglich. Die Förderpumpe kommt dabei ohne Dichtungen und Ventile aus.

Der Fördermenge, Saughöhe und dem Förderdruck entsprechend wählte das Team von Verder eine Verderflex VF15 Industrieschlauchpumpe und einen Naturkautschukschlauch mit 15mm Innendurchmesser aus. Die VF15 ermöglicht kurzfristige Fördermengen bis zu 600 Liter/Std. und kontinuierliche Fördermengen von 375 Liter/Std. bei einem Druck bis zu 12 bar. Durch die Verwendung eines Hochdruckrotors und die einzigartige verstärkte Schlauchtechnologie wird eine exzellente Saughöhe erreicht und die Förderhöhe von 8 m ohne Probleme bewältigt. 

3700 Betriebsstunden ohne Schlauchwechsel

Die Schlauchpumpe Verderflex VF15 ist seit einem Jahr in Betrieb und läuft seit 3700 Betriebsstunden problemlos ohne Schlauchwechsel. 

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten suchen Kunden besonders nach zuverlässigen Lösungen mit niedrigen Betriebskosten. Die Serie Verderflex verfügt über eine Vielzahl von Schlauchpumpen für verschiedene Anwendungen, von kleinen OEM Einbaupumpen bis zur VF125, der größten Hochdruck-Schlauchpumpe in der Welt. Verderflex Schlauchpumpen zeichnen sich durch hohe Schlauchstandzeiten, einen kosteneffizienten Betrieb und leichte Wartungsmöglichkeiten aus.